Tiergestützte Pädagogik - Labradorhündin Paula
Tiergestützte Pädagogik -Labradorhündin Paula

Das Team

Pädagogische Fachkraft und Hundeführerin Sylke Schmidt

  • ca. 25 Jahre Berufserfahrung als Grundschullehrerin
  • ca. 20 Jahre Erfahrung als Hundehalterin
  • Ausbildung zum Schulhundteam (SchnauzenWelt)
  • Ausbildung zur Pädagogik-/ Therapie-begleithundeführerin (MITTT/TBD e.V.)
  • Mitglied im Qualitätsnetzwerk Schulbegleithunde e.V.
  • Mitglied im Fachverband Schulhunde (Selbstverpflichtung)
  • Teilnahme an zahlreichen Fortbildungen zur Hundgestützten Pädagogik und Therapie bei ColeCanido, Päddog, Lea u.a.
  • seit Herbst 2014 Leitung des Arbeitskreises Schulhund Rhein-Main

Labradorhündin „Paula“

  • 8 Jahre alte braune Labrador-Retrieverhündin mit folgenden Eigenschaften:
    • ruhiges Wesen, ausgeglichen, nicht bellfreudig, absolut aggressionslos, keinerlei Beißansätze
    • absolut verträglich im Umgang mit bekannten und fremden Menschen bzw. Kindern
    • gehorsam, anpassungsfähig, sehr gute Unterordnungsbereitschaft
    • kein Herdenschutztrieb
    • sicher und unerschrocken gegenüber optischen und akustischen Reizen
    • intelligent, eifrig und willig
  • Ausbildung zur Schulhündin
  • Ausbildung zur Pädagogik-/ Therapiebegleithündin
  • Begleithundeprüfung / Wesenstest
  • Basisausbildung Hundeschule
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sylke Schmidt